Gladiolen

Gladiolen sind mit ihren langen Stielen und farbenfrohen Blüten der Mittelpunkt in Ihrem Garten. Ob groß und kräftig (Rose Supreme) oder klein und zart (Nanus Gladiolus), es gibt immer eine Gladiolenart, die zu Ihrem Stil passt. Sie sind einfach zu pflanzen, brauchen wenig Pflege und die Blüten sind garantiert ein Highlight im Sommer. Setzen Sie sie nach dem Frost in die Erde und erfreuen Sie sich an ihrer Farbenpracht. Ihre Einfachheit, Schönheit und ihr Wachstum, an Gladiolen haben Sie jede Saison wieder aufs Neue Ihre Freude. Auch perfekt für einen Pflückgarten!

Filter
Blütezeit
Farbe
Merkmale
Gladiolus nanus
Direkt verfügbar
Gladiolus nanus
Gladiolenzwiebeln lose verpackt
ab 19,95
Gladiolus callianthus
Direkt verfügbar
Gladiolus callianthus
Gladiolenzwiebeln
ab 18,95
Gladiole Rosa
Direkt verfügbar
Gladiole Rosa
Gladiolenzwiebeln lose verpackt
ab 19,95

Möchten Sie sich länger an Ihrem Garten erfreuen?
Kaufen Sie ein gemischtes Paket

  • 3 Monate Blütezeit 

  • Blüte von März bis Mai
  • Frisch vom Züchter aus den Niederlanden
  • 100 % Blühgarantie
Flower Fiesta
Direkt verfügbar
Flower Fiesta
Beetpakete Sommerblumenzwiebeln
ab 34,95
Pink Blush
Direkt verfügbar
Pink Blush
Beetpakete Sommerblumenzwiebeln
ab 34,95
Summer Breeze
Direkt verfügbar
Summer Breeze
Beetpakete Sommerblumenzwiebeln
ab 34,95
Sommerblumenzwiebeln bunt
Direkt verfügbar
Sommerblumenzwiebeln bunt
XS Beetpakete Sommerblumenzwiebeln
ab 25,00
Peach Pearls
ausverkauft
Peach Pearls
Beetpakete Sommerblumenzwiebeln
ab 34,95
Sommerblumenzwiebeln lila
ausverkauft
Sommerblumenzwiebeln lila
XS Beetpakete Sommerblumenzwiebeln
ab 25,00
Sommerblumenzwiebeln rosa
ausverkauft
Sommerblumenzwiebeln rosa
XS Beetpakete Sommerblumenzwiebeln
ab 25,00
 
Bloombol
Bloombol

Gladiolen: Elegante Highlights für jeden Garten

Gladiolen sind für ihre auffallend langen Blüten bekannt. Die aus Afrika stammenden Zwiebelblumen blühen spektakulär vom Frühsommer bis in den Herbst hinein.

Verschiedene Arten von Gladiolen

Für jeden gibt es eine passende Gladiole. Egal, ob Sie sich für die großblumigen Sorten entscheiden, die mit ihren imposanten Blütenständen die Blicke auf sich ziehen, oder für die kleineren Nanus-Sorten, die jedes Beet verspielt wirken lassen. Die Farbpalette reicht von zarten Pastelltönen bis hin zu den intensivsten Farben.

Besondere Merkmale

Das Besondere an Gladiolen ist ihre Form: lange Blütenstiele mit symmetrisch angeordneten Blüten. Das macht sie zu einem Liebling der Floristen; sie eignen sich hervorragend als Schnittblumen. Außerdem eignen sie sich als Hintergrundbepflanzung von niedrigen Rabatten.

Pflanzung und Pflege von Gladiolen

Gladiolen pflanzen sollte im Frühjahr erfolgen. Suchen Sie einen sonnigen Platz mit gut durchlässigem Boden. Pflanzen Sie die Zwiebeln etwa 10-15 cm tief und mit einem Abstand von 10-15 cm. Für eine kontinuierliche Blüte ist es am besten, alle paar Wochen eine neue Serie von Zwiebeln zu pflanzen.

Gladiolen Pflegen ist relativ anspruchslos. Während der Wachstumsperiode regelmäßig gießen, vor allem in Trockenperioden. Monatliches Düngen sorgt für eine reiche Blüte. Wenn die Blüten zu welken beginnen, schneiden Sie die Stiele in Bodennähe ab, lassen Sie aber das Laub stehen, bis es gelb wird. Dies hilft der Zwiebel, Energie für die nächste Saison zu speichern.

Tipps für die Überwinterung

In kälteren Klimazonen oder in lehmigen Böden ist es ratsam, die Zwiebeln im Herbst auszugraben und im Haus an einem kühlen, trockenen Ort zu überwintern. Achten Sie darauf, die Zwiebeln gut einzuwickeln, zum Beispiel in Zeitungspapier. Achten Sie darauf, dass sie mäusesicher gelagert werden.

;