30 %

Hyazinthe Yellowstone

Die zartgelbe Hyazinthe...

Hyacinthus Yellowstone ist eine wunderschöne gelbe Hyazinthe. Die Blüten der Hyacinthus Yellowstone blühen in Rispen und bilden ein spektakuläres Farbenspiel, das Ihren Garten im zeitigen Frühjahr erstrahlen lässt.

Mehr Info
Größentabelle
max. 125 Zeichen
Icon
Star Star Star Star Star Star Star Star Star Star
5,00
  • Gratis Lieferung ab 59,95 €
  • 3 Monate Blütezeit & 100 % Blühgarantie
  • Lieferung in ganz Deutschland
  • direkt vom Züchter

Inhalt

  • Hyacinthus Yellowstone-Zwiebeln

Unsere Hyazinthenzwiebeln sind zu je 5 Zwiebeln in Beuteln verpackt. Bestellungen sind bereits ab 5 Beuteln möglich. Jede Packung enthält eine kurze Pflanzanleitung mit Pflegetipps. Sie können die Zwiebeln einzeln pflanzen oder sie in Ihre eigene individuelle Mischung integrieren.

Hochwertige Blumenzwiebeln mit 100% Blühgarantie.

Produktinformation

Die zartgelbe Hyazinthe...

Hyacinthus Yellowstone ist eine wunderschöne gelbe Hyazinthe. Die Blüten der Hyacinthus Yellowstone blühen in Rispen und bilden ein spektakuläres Farbenspiel, das Ihren Garten im zeitigen Frühjahr erstrahlen lässt.

Merkmale

Pflanzen von
Pflanzen von Sept. t/m Dec.
Blüte:
Blüte: Anfang - Mitte April
Standort:
Standort: Sonne oder Halbschatten
Blumenhöhe:
Blumenhöhe: 25 cm

Pflegetipps

Alles was Sie über Blumenzwiebeln und Gartenarbeit wissen müssen, finden Sie in unseren Pflegetipps. Downloaden Sie es hier

Hyazinthe Yellowstone

Hyazinthe Yellowstone

Bloombol
Bloombol

Entdecken Sie die zartgelbe Hyazinthe Yellowstone

Die Hyazinthe Yellowstone, auch bekannt als "Gelbe Hyazinthe", ist eine der beliebtesten und auffälligsten Blumen in der Welt der Hyazinthen. Mit ihren leuchtenden, sonnengelben Blüten und ihrem herrlichen Duft bringt diese Hyazinthe ein Gefühl der Freude und Wärme in jeden Außenbereich. Die Blüten der Hyazinthe Yellowstone blühen in Rispen und bieten ein spektakuläres Farbenspiel.

Wie sollte man die Hyazinthe Yellowstone pflanzen?

Das Pflanzen der Yellowstone-Hyazinthe ist ein einfacher und erfreulicher Prozess, der Ihren Garten im zeitigen Frühjahr mit schönen gelben Blüten erstrahlen lässt. Folgendes gilt es zu beachten, um ein optimales Ergebnis zu erzielen:

Wählen Sie den richtigen Standort: Die Yellowstone-Hyazinthe gedeiht am besten in voller Sonne oder im Halbschatten. Achten Sie darauf, dass der gewählte Standort einen gut durchlässigen Boden hat, um Staunässe zu vermeiden. Ein Standort mit Morgensonne und etwas Schutz vor starkem Wind wird wirkt sich vorteilhaft aus.

  • Zeitpunkt: Die beste Zeit für die Pflanzung der Yellowstone-Hyazinthe ist der Herbst, normalerweise im September oder Oktober. So haben die Zwiebeln genügend Zeit, sich zu etablieren, bevor die Blüte im zeitigen Frühjahr beginnt.
  • Bereiten Sie den Boden vor: Mischen Sie etwas Kompost oder gut organischen Dünger ein, um die Bodenstruktur und den Nährwert zu verbessern. Dies ist nicht immer erforderlich. Heben Sie dann ein Pflanzloch aus, das etwa doppelt so tief ist wie die Zwiebel.
  • Einsetzen der Zwiebeln: Setzen Sie die Zwiebeln mit der spitzen Seite nach oben in das Pflanzloch. Achten Sie auf einen ausreichenden Abstand zwischen den Zwiebeln, etwa 10-15 Zentimeter, damit sie genug Platz zum Wachsen haben. In einer gemischten Mischung können die Zwiebeln auch dichter gepflanzt werden. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde auf und drücken Sie sie leicht an. Gießen Sie die Zwiebeln nach dem Einpflanzen gründlich, damit die Erde gut feucht ist.

Pflegetipps für die Yellowstone-Hyazinthe

Sorgen Sie für einen gut durchlässigen Boden: Hyazinthen gedeihen am besten in einem Boden, der Wasser gut ableitet, um Wurzelfäule zu vermeiden.

Mäßig gießen: Übermäßiges Gießen kann den Zwiebeln schaden. Halten Sie die Erde daher gleichmäßig feucht, aber nicht zu nass.

Entfernen Sie abgestorbene Blüten: Um die Energie der Pflanze auf das neue Wachstum zu lenken, ist es wichtig, abgestorbene Blüten zu entfernen, sobald sie verwelkt sind.

Schutz vor strengem Frost: Wenn der Winter besonders streng ist, decken Sie die Blumen mit Stroh oder Laub ab, um die Zwiebeln zu schützen.

 

Die Yellowstone-Hyazinthe ist wirklich ein Juwel in der Blumenwelt und ein Muss für jeden Blumenliebhaber. Mit ihren auffallend gelben Blüten und ihrem herrlichen Duft zaubert diese Hyazinthe jedem, der sie sieht, ein Lächeln ins Gesicht. Mit ein wenig Pflege und Aufmerksamkeit wird diese Pflanze jeden Frühling wiederkehren und Ihren Garten mit ihrer außergewöhnlichen Schönheit aufwerten. Warten Sie nicht länger und pflanzen Sie Hyacinthus Yellowstone in Ihren Garten, um eine unvergessliche Blumenpracht zu erhalten! Hyacinthus Yellowstone ist erhältlich im Webshop von Bloombol

;